.
Anmeldung | Registrieren | Hilfe
in Suchen

CompileAddin

Letzter Beitrag 08. Feb 2010 20:28 von Lars Schmitt. 4 Antworten.
Seite 1 von 1 (5 Treffer)
Beiträge sortieren: Zurück Weiter
  • 02. Feb 2010 13:44

    • vir
    • Nicht gereiht
    • Registriert am 02. Feb 2010
    • Beiträge 2
    • Punkte 40

    CompileAddin

    Guten Tag

     

    Ich habe den Plan, mir ein Addin zu entwickeln, in dem ich via Knopfdruck mein Programm kompiliere und gleichzeitig einen Batch mir verschiedenen Parametern anstarte.

     

    Ich brauche den Dateinamen und Pfad zur fertig kompilierten Datei. Sowie den Projektnamen.

     

    Weiter müsste ich dann den Bildprozess anstarten.

     

    Hätte hier jemand einen Tipp für mich, wie ich vorgehen kann?

     

    Besten Dank schon mal vorab!

    • IP-Adresse ist Registriert
  • 02. Feb 2010 14:45 Antwort zu

    • Timo Rehl
    • Top 10 Mitwirkender
      Männlich
    • Registriert am 05. Mai 2009
    • Wald-Michelbach
    • Beiträge 591
    • Punkte 10.150
    Hallo vir,

    mit VisualStudio hast Du die Möglichkeit in den Projekteigenschaften unter "Build" Pre- und Postbuild Ereignisse auslösen zu lassen. Hier gibt es auch fertige Parameter, die man verwenden kann. Siehe hierzu in der MSDN - Pre-build Event/Post-build Event Command Line Dialog Box

    Für die Projekteigenschaften: siehe angehängtes Bild.

    Das reicht in den meisten Fällen aus, um alle Szenarien abzubilden. Wenn das Commando in den Pre-Builds fehlschlägt, dann glaube ich verhindert das ein Build, aber das musst Du dann auch ausprobieren.

    Viele Grüße
    Timo



    - theres no place like 127.0.0.1 -
    • IP-Adresse ist Registriert
  • 08. Feb 2010 14:03 Antwort zu

    • vir
    • Nicht gereiht
    • Registriert am 02. Feb 2010
    • Beiträge 2
    • Punkte 40

    CompileAddin

    Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman";}

    Genau auf diese Informationen möchte ich in meinem Addin zurück greifen.

     

    Ich benötige quasi einmal die Information der im Projekt eingestellten Kompilierpfades sowie den Namen und den Aufruf zum Build.

     

    Durch aufzeichnen eines Makros habe ich herausbekommen, das ich mit:

    DTE.ExecuteCommand("Build.BuildSolution")

    den Build anstarten kann.

     

    irgendwie bekomme ich das aber nicht so in das Addin importiert.

    Identifier expected

     

    Ich will nicht den Compilebutton in meinem Visual Studio drücken sondern eben den meines Addins.


    Gruß und danke bis hier!

    • IP-Adresse ist Registriert
  • 08. Feb 2010 20:23 Antwort zu

    • Timo Rehl
    • Top 10 Mitwirkender
      Männlich
    • Registriert am 05. Mai 2009
    • Wald-Michelbach
    • Beiträge 591
    • Punkte 10.150

    CompileAddin

    Hallo vir,

    also ich kann Dir wirklich aktuell nicht folgen. Deshalb noch einmal kurz nachgefragt: Was soll das Addin machen, was mit den Standard Pre- und PostBuilds nicht funktioniert?

    Grüße
    Timo
    - theres no place like 127.0.0.1 -
    • IP-Adresse ist Registriert
  • 08. Feb 2010 20:28 Antwort zu

    • Lars Schmitt
    • Top 10 Mitwirkender
      Männlich
    • Registriert am 22. Jan 2008
    • Witten
    • Beiträge 381
    • Punkte 6.210
    • Moderator

    CompileAddin

    Hallo vir, 

    Das ganze könntest Du mit den Externen Tools unter Extras realisieren, trotzdem wäre natürlich interessant warum du das so machen möchtest

    Viele Grüße
    Lars
    • IP-Adresse ist Registriert
Seite 1 von 1 (5 Treffer)

Regeln | Impressum